Neues zusätzliches e-carsharing-Auto KIA e-Niro

23. Oktober 2019

„ÖKI Wolkersdorf“, das Carsharing-Projekt der ÖKOENERGIE Beteiligungs GmbH, erhält ein zweites Fahrzeug.

Neben dem Renault ZOE in der Hauptstraße 43 steht ab Oktober 2019 ein Kia e-Niro in der Withalmstraße 9 (Platz der Generationen) zur Verfügung.

Der Kia e-Niro hat eine Reichweite von rund 400 km und punktet mit einer Topausstattung, sowie einem Kofferraumvolumen von 450 Litern.

Der Stadtgemeinde Wolkersdorf ist es wichtig, dass das neue Angebot für saubere Mobilität es allen Bürgern ermöglicht, Autos nutzen zu können ohne sie besitzen zu müssen. Mit der Mitgliedschaft stehen beide Fahrzeuge zur Verfügung.

Tarifmodell „light“ für Wenigfahrer, (keine Gebühr für Mitgliedschaft)
„standard“ (€ 9,90 pro Monat)
„active“ für Vielfahrer (€ 19,90 pro Monat).

Im „active“-Tarif beispielsweise kostet der Kia pro Kilometer € 0,11 und eine Stunde € 3,80.

Detaillierte Informationen auf www.oekoenergie.com

Die Vorteile von e-carsharing:

Nutzung von Elektroautos (mit AAE-Strom im Betrieb CO2-frei)

Bessere Ausnutzung der Fahrzeuge

Kostenvorteil (Wertverlust, Reifen, Service, Pflege, Reparaturen, Autobahnvignette, Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung, Treibstoffkosten)

Kontakt: ÖKOENERGIE: Manfred Brosenbauer oder Gottfried Flandorfer

Tel: 02245/82075 – 300 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!