baustellenblog9

23. November 2017

Aufgrund der aktuellen Wetterverhältnisse konnte erst am 22. November ein Stahlsegment gezogen werden.

Heute, am 23. November, folgte das zweite sowie das Maschinenhaus inklusive Triebstrang.

Baustatus Anlage 3:
Am 15. November wurden die zwei Stahlsegmente sowie das Maschinenhaus inklusive Triebstrang gezogen. Der Rotor folgte am 16. November.

Baustatus Anlage 1:
Der Großkran wurde ab 17. November bei der Windkraftanlage 3 abgebaut und bei Windkraftanlage 1 wieder aufgebaut. Der Kran war am Mittwoch, dem 21. November hubbereit.

Vorschau:
Aufgrund der Wetterverhältnisse wird der Rotor voraussichtlich diese Woche nicht mehr gezogen werden.