Blut für Öl - Der Kampf um die Ressourcen

Hans Kronberger
Verlag: Uranus, Wien
ISBN: 9901626085
Erscheinungsdatum: 1998

Unendlich viel Blut ist im letzten Jahrhundert für Öl geflossen – und die Ereignisse zu Beginn des neuen Jahrtausends zeigen: Der Ölkrieg hat erst begonnen. Mit der Verknappung der Ressourcen

verdichten sich die Krisen. Nicht nur am Golf, auch in Afrika und im Kaukasus kann die Situation jederzeit eskalieren. Die Gier nach Rohstoffen war und ist Kriegsgrund Nummer eins. Mit der Verwirklichung einer ungeheuren Vision könnte das 21. Jahrhundert aber zum Beginn eines neuen friedlichen Zeitalters werden: des Solarzeitalters

 

BESTELLEN